Hilfe bei Burnout, Work-Life-Balance, Unzufriedenheit, Stress, Konflikten, Mobbing, Angst

Ihr Anliegen

Was hat Sie hierher geführt?

Das Thema "Neuorientierung" kann aufgrund verschiedenster Ursachen aktuell werden, einige Beispiele dafür sind


Weiterentwicklung der eigenen Persönlichkeit

Immer wieder bietet das Leben Anlässe, eine Selbstreflexion anzustoßen, aktuelle Probleme anzugehen und nach einer Lösung zu suchen.

Gerne unterstütze ich Sie dabei,


Beginn einer neuen Lebensphase

Mit dem Beginn einer neuen Lebensphase (z.B. Schulbeginn, Schulwechsel, Start in Ausbildung, Studium oder ins Berufsleben, Arbeitsplatzwechsel oder Beendigung der Berufstätigkeit) warten neben den erhofften und erfreulichen Begleiterscheinungen mitunter auch solche auf uns, die uns fordern, mit denen wir nicht gerechnet haben und die ein Umdenken erforderlich machen.

Gerne unterstütze ich Sie dabei,


Veränderungen in der Partnerschaft oder Familie

Auch unser privates Umfeld ist immer wieder Veränderungen unterworfen - einige empfinden wir erfreulich, andere eher belastend.

Gerne unterstütze ich Sie dabei,


Turbulenzen in Schule, Ausbildung oder Beruf

Außerhalb unseres privaten Umfelds begegnen wir verschiedenen und immer wieder wechselnden Personen (z.B. Mitschülern, Lehrern und Ausbildern, Kollegen und Vorgesetzten, Lieferanten und Kunden, ...) mit denen wir in Kontakt treten (müssen).

Neue Themen und Aufgaben kommen auf uns zu: Unsere Kommunikationsfähigkeit und Kooperationsfähigkeit ist gefordert, immer wieder gilt es, sich auf neue Situationen einzustellen und sich selbst zu positionieren.

Gerne unterstütze ich Sie dabei,


Gerne stehe ich Ihnen als neutraler Gesprächspartner zur Seite, um auf der Basis von gegenseitigem Vertrauen die nächsten Schritte anzugehen, Ihre Krisenkompetenz zu stärken und Ihre Ressourcen aktiv zu nutzen, um die emotionale Balance bzw. das innere Gleichgewicht (wieder) zu finden.


Hinweis: Ich darf Sie bei diesen Anliegen nur beratend oder psychotherapeutisch begleiten. Unsere Zusammenarbeit kann eine ärztliche Beratung, Diagnose oder Behandlung nicht ersetzen, für die Abklärung einer eventuellen körperlichen oder psychiatrischen Ursache wenden Sie sich bitte zunächst vertrauensvoll an Ihren Arzt.

Lesen Sie weiter:Vorgehensweise - Machen Sie sich auf den Weg
Oder direkt zu:Häufige gestellte Fragen bzw.
Terminvereinbarung - in meiner Praxis in München Hadern oder für einen Hausbesuch